Anmeldung

* Pflichtfelder





Elektroniker/-in für Betriebstechnik

Der Elektroniker für Betriebstechnik ist Experte für die elektrischen und elektronischen Anlagen der Energieversorgung und der Mess-, Steuer-, Regelungs- und Antriebstechnik.

Zu deinen Tätigkeiten gehören:

  • die Instandsetzung und Wartung von elektrischen und elektronischen Anlagen
  • der Aufbau von Schaltungen der Installations- und Steuerungstechnik
  • das Erstellen von Schaltungen der Regelungstechnik, der Digitaltechnik und Leistungselektronik bis hin zur Inbetriebnahme
  • die Fehlersuche unter Einsatz analoger und digitaler Messtechnik
  • die Dokumentation von Messergebnissen und Schaltungen

Die Auszubildenden zum Elektroniker besuchen ein- bis zweimal pro Woche das Robert-Bosch-Berufskolleg. Zu den Unterrichtsinhalten zählen berufsbezogene Kenntnisse, z.B. in den Bereichen Mess- und Steuerungstechnik, Elektronik sowie Wirtschaftslehre.

Die Ausbildungsdauer beträgt 3 ½ Jahre, Voraussetzung ist der mittlere Schulabschluss (Fachoberschulreife).